DE | EN | FR


Benutzer online: 3
Benutzer gesamt: 140644

80824 Einträge

Hilfe zur Benutzung

Liebe Nutzer der KeiBi online,

die nachfolgenden Hinweise sollen Ihnen die Benutzung der KeiBi online erleichtern und Ihnen die Möglichkeiten dieser Datenbank aufzeigen.

Wir bitten zu beachten, dass sich bei der KeiBi online derzeit noch um eine Beta-Version handelt, die noch ergänzt und verbessert wird. Vor allem inhaltlich wird die KeiBi online noch wesentliche Erweiterungen erfahren. Bis zum Ende des Jahres 2012 sollen dann alle erschienenen Ausgaben der Keilschriftbibliographie zugänglich sein. Für Ihre Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind wir jederzeit dankbar. Bitte richten Sie diese an eine der im Menüpunkt Kontakt genannten E-Mail-Adressen.

Ihr KeiBi online-Entwicklerteam

Die Menüs

Die Menüs sind in allen Ansichten der KeiBi online sichtbar und in Funktion.

Über das waagerechte Menü erreichen Sie den Startbildschirm der Datenbank, allgemeine Informationen über die Datenbank sowie die Kontaktadressen für Ihr Feedback bzw. für Korrekturvorschläge und weitere Anregungen.

Das senkrechte auf der linken Seite dient zur einfachen Suche sowie zur Navigation zwischen den verschiedenen Funktionen der Datenbank.

Über dem Suchfeld für die einfache Suche finden Sie die Angabe Ihres aktuellen Status. Dies ist derzeit standardmäßig der Gastzugang. Ein personalisierter ist derzeit nur für die Bearbeiter der KeiBi vorgesehen.

Einfache Suche

In das Feld für die einfache Suche können Sie maximal zwei Begriffe eingeben, die in allen Feldern der Datenbank gesucht werden, z.B. Titelstichwort + Titelstichwort oder Titelstichwort + Nachname des Autors usw. Die Suchbegriffe werden durch UND miteinander verbunden, d.h. ein Titel muss beide Suchbegriffe enthalten, damit er gefunden wird.

Erweiterte Suche

Die erweiterte Suche bietet Ihnen die Möglichkeit zu einer differenzierteren Recherche, durch die sich überlange Trefferlisten vermeiden lassen.

Sie können jeden Suchaspekt mit Hilfe der booleschen Operatoren „UND“ bzw. „ODER“ mit dem darauffolgenden verknüpfen.

Folgende Suchkriterien stehen Ihnen zur Verfügung:

Person – Hier können Sie nach dem Verfasser bzw. dem Herausgeber eines Artikels bzw. Buches suchen. Die Eingabe erfolgt „Nachname, Vorname“ (in einigen Fällen auch: Nachname, V.).

Titelstichwort – Hier können Sie den Buch- bzw. den Artikeltitel suchen.

Reihe/Zeitschrift – Hier können Sie nach einer Publikationsreihe bzw. Zeitschrift suchen. Z.Z. läuft dies über die in der Keilschriftbibliographie gebräuchlichen Abkürzungen.

Jahr – Hier können Sie gezielt nach dem Erscheinungsjahr der Publikation suchen.

Suchen Sie nach einem speziellen Eintrag in einer Keilschriftbibliographie, können Sie dies über die Spalte „Gehe zu:“ tun. Die Eingabe erfolgt über die Band-Nr:Eintragsnummer (z.B. 67:930).

Falls Sie keine spezialisierte Suche wünschen, können sie den Suchbegriff in das oberste Feld des Suchformulars eintragen. Es hat die gleiche Funktion wie die einfache Suche.

Bibliographien

Dieser Menüpunkt führt Sie zu einer in absteigender zeitlicher Folge sortierten Übersicht über die in der Datenbank berücksichtigten Bände der gedruckten Keilschriftbibliographie. Sie können sich die einzelnen Bände in Listenform anzeigen lassen oder auch als originalgetreues, zitierfähiges Abbild des Original-Artikels in Orientalia [Link: » PDF]).

Durch Anklicken des Links „vollständig anzeigen“ können Sie die einleitenden Texte zur jeweiligen Keilschriftbibliographie komplett einsehen.

Der Link „n Einträge“ – wobei ‚n‘ die Anzahl der Einträge der jeweiligen KeiBi ist – führt Sie zu einer Komplettliste aller Einträge des Bandes.

Dort können Sie wahlweise alle oder nur einzelne Einträge über eine Check-Box markieren und die markierten Titel in eine Ablage kopieren oder in eine Exportdatei exportieren. Das Export-Format ist BibTeX, das von den Importfunktionen aller gängigen Literaturverwaltungsprogramme verarbeitet werden kann

Ablage

Die „Ablage“ dient als Sammelordner für Ihre Recherche; hier finden Sie alle abgelegten bibliographischen Einträge, die Sie z.B. einzeln oder komplett in Ihr Literaturverwaltungsprogramm exportieren können.

Über den Link „Ablage leeren“ am unteren Ende der Liste, können Sie sämtliche Einträge aus der Ablage entfernen.